Aufstieg der Herren 2 in die B-Liga

https://www.osthessen-zeitung.de/einzelansicht/news/2019/juni/bildergalerie-vom-relegationsspiel-buechenberg-ii-poppenhausen-ii.html


Lauftreff

Abschlusslauf „5 km in 8 Wochen“


am 4. Juni fand der Abschlusslauf der Aktion „5 km in 8 Wochen“ statt. Alle Teilnehmer, die diesen Lauf absolvierten, schafften es, 5 km zu laufen ohne Gehpausen. Damit haben alle, die gestern teilgenommen haben, das Ziel erreicht. Mit durchschnittlich fast 15 Teilnehmerinnen /Teilnehmern wurde Woche für Woche trainiert und so die Leistung Schritt für Schritt verbessert. Anschließend wurde dieser Erfolg im kleinen Rahmen gefeiert und wir hoffen, dass diese Aktion die Teilnehmer dazu gebracht hat, den Laufsport weiter auszuüben.


Sportliche Vielfalt stand im Mittelpunkt

Der Turn- und Sportverein Poppenhausen hatte am 11. Mai gleich zwei Anlässe zu feiern. Zum einen die Vereinsgründung durch begeisterte Turner vor 110 Jahren und zum anderen das 100jährige Jubiläum der Fussballabteilung.
Vorstandssprecher Stephan Heller begrüßte zahlreiche Gäste aus Politik sowie Vertreter der sportlichen Dachverbände und ortsansässigen und benachbarten Vereine, Sponsoren, Vereinsmitglieder und Freunde des Vereins.
Heller betonte, dass vor allem das große und breite sportliche Angebot den TSV auszeichne. Das wurde auch im Programm des Festabends gelebt.
Los ging es mit einem Film, der mit einer Auswahl an Bildern und Aufnahmen das aktuelle Sportangebot in den Abteilungen Turnen, Tanzen, Leichtathletik, Fußball, Volleyball und Ski nordisch zeigte. Im Anschluss führte Moderatorin Alexandra Ballweg gekonnt durch das Programm. Die interessante Vereinsgeschichte wurde dabei nicht, wie üblich, in einer zeitlich chronologischen Abfolge beleuchtet. Vielmehr wurden die historischen Ereignisse abteilungsbezogen betrachtet.
Der sportliche Nachwuchs stimmte mit tollen Auftritten auf die jeweilige Abteilung ein. Den Anfang machten Turnerinnen und Turner, die sich mit Anlauf durch den ganzen Saal und mit Hilfe eines Trampolins auf die Bühne katapultierten. Später zeigten noch Tänzerinnen und Tänzer, Fussballer sowie Aktive der Kinderleichtathletikgruppe ihr Können.
Josef Bub beleuchtete die Chronik des Vereins allgemeint sowie der Abteilungen Turnen und Leichtathletik; Eugen Detig ging auf die Historie des Skisports ein.
Besonders interessant und kurzweilig waren die Gesprächsrunden der Volleyball-, Fussball- und Tanzabteilung. Viele Beiträge wurden dabei mit Bildern untermalt.
MdB Michael Brand, Landrat Bernd Woide sowie Bürgermeister Manfred Helfrich überbrachten Grußworte und bedankten sich bei allen Aktiven und Verantwortlichen des Vereins für ihr großes, ehrenamtliches Engagement.
Andreas Scheibelhut vom Sportkreis Fulda-Hünfeld, Uwe Gelhard vom Fussballkreis Fulda sowie Hartmut Kühl vom Hessischen Skiverband sprachen für die Sportverbände. 
Aus allen Abteilungen wurden verdiente Vereinsmitglieder durch Andreas Bub und Stephan Heller, unterstützt durch die anwesenden Ehrengäste, für ihr herausragendes, ehrenamtliches Engagement geehrt (s. Infokasten).
Heller bedankte sich bei allen ehrenamtlich tätigen Übungsleitern, Trainern und Betreuern sowie allen Helfern des Vereins, die als Fundament des Vereins unglaublich viel leisteten. Die Jugendarbeit sowie die sportliche Vielfalt im Verein seien Ziele, an denen auch zukünftig gemeinsam festgehalten werde. Der Auftritt unserer Tanzgruppe „Hot Temptation“ bildete einen tollen und würdigen Abschluss des Festabends.

Ehrungen:

Rolf Vollmer Ehrennadel in Silber des Hess. Turnverbandes
Christine Stüß Gauehrennadel in Silber des Turngaus
Peter Weigel Ehrennadel in Bronze des Hess. Leichtathletikverbands
Michael Schrehardt + Martin Mihm Ehrenbrief des Hess. Fussballverbandes
Wolfgang Hauke + Norbert Ruppert Ehrennadel in Bronze des Hess. Fussballverbandes
Joachim Leitschuh Ehrenbrief des Hess. Skiverbandes
Elmar Wehner Ehrenmitgliedschaft des TSV 09 Poppenhausen e.V.
Josef Bub Ehrennadel in Bronze des Landessportbundes Hessen